=PBCC= Phoenix Banditen Clan Community und mehr...
 
StartseitePortalCasinoMonitoreStream TVFAQKalenderAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Battlefield 3: Angebliche Systemanforderungen sind niedriger als erwartet

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
xTm08
Senior Chief Petty Officier
Senior Chief Petty Officier
avatar

Anzahl der Beiträge : 187
Anmeldedatum : 14.07.10
Alter : 33
Ort : Polch

BeitragThema: Battlefield 3: Angebliche Systemanforderungen sind niedriger als erwartet   Do 30 Jun 2011 - 11:47

Der neue Shooter von Electronic Arts verlangt nach weniger Leistung, als man nach den gezeigten Trailern geglaubt hat. Immerhin liegen die Systemanforderungen von Battlefield 3 kaum über denen von Bad Company 2 - wenn sie denn stimmen. Nur der grafische Fortschritt zollt seinen Tribut.



Battlefield 3 zeigt sich auf der E3 von seiner besten Seite. Die gezeigten Trailer und Videos sehen sehr gut aus, der Zerstörungsgrad ist hoch und die Karten scheinen riesig. Electronic Arts versucht alles, um die Vorfreude auf den Shooter zu schüren. Mit Erfolg: Der Mulitplayer-Trailer zeigt gut inszenierte Nahkämpfe. Das neue Acht-Minuten-Video zeigt eine Panzerschlacht im offenen Gelände und die Erstürmung einer feindlichen Basis. Die Größenordnung der Karte, die grafischen Details sowie Sound und Effekte lassen so manche Kinnlade nach unten fallen. Man muss aber anscheinend keinen neuen Computer kaufen, um das Spiel zum Laufen zu bringen.

Die im Internet herumschwirrenden Systemanforderungen, die angeblich während der EA-Pressekonferenz erwähnt wurden, fallen niedriger aus, als man nach den Trailern vermuten konnte. Offiziell gibt es noch keine Mitteilung zu den Hardwarevoraussetzungen, aber nach diversen Quellen soll Battlefield 3 schon auf einem Dual-Core-Prozessor mit 2 GiB RAM laufen. Empfohlen wird allerdings eine Quad-Core-CPU, 4 GiB RAM und eine Grafikkarte auf dem Niveau einer Geforce GTX 460. Die minimalen Systemanforderungen unterscheiden sich kaum von Battlefield: Bad Company 2, beide Spiele benötigen die gleiche Menge RAM und Prozessor-Leistung. Nur die empfohlenen Grafikkarten fallen etwas höher aus als beim Vorgänger, für Bad Company 2 wurde noch eine GTX 260 empfohlen. Weitere Informationen zu dem Spiel erfahren Sie auf unserer Battlefield-3-Themenseite.

Die Battlefield 3-Anforderungen im Überblick:

Minimale Systemanforderungen: Battlefield 3
OS: Windows Vista oder Windows 7
Prozessor: Core 2 Duo @ 2,0 GHz
RAM: 2 GiB
Grafikkarte: DirectX 10 oder 11 kompatible Nvidia- oder AMD-ATI-Karte.
Grafikkarten-Speicher: 512 MiB
HDD: 15 GByte /10 GByte für digitale Version

Empfohlene Systemanforderungen: Battlefield 3
OS: Windows 7 64-bit
Prozessor: Quad-Core Intel oder AMD CPU
RAM: 4 GiB
Grafikkarte: DirectX 11 Nvidia- oder AMD-ATI-Karte; Geforce GTX 460, Radeon HD 6850
Grafikkarten-Speicher: 1 GiB
HDD: 15 GByte /10 GByte für digitale Version

Quelle: gamersmint.com

Reklame: Battlefield 3 jetzt bei Amazon vorbestellen und "Back to Karkand"-DLC sichern.

Nach oben Nach unten
http://phoenix-banditen.justboard.net/
 
Battlefield 3: Angebliche Systemanforderungen sind niedriger als erwartet
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Battlefield 2 Spieler?
» Hobbys... Was sind Hobbys:-D
» Was sind Glücks-Items wert?
» Hilfeee Stadtverschönerungsprojekte sind weg
» Die Germanen sind stolzer Besitzer eines Keeps !

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
=PBCC= Phoenix Banditen :: Spiele Welt :: Game News-
Gehe zu: